StartseiteGlossar

Glossar

A
B
C
D
E
F
G
H
I
J
K
L
M
N
O
P
Q
R
S
T
U
V
W
Z

Wasserrahmenrichtlinie

Die Europäische Wasserrahmenrichtlinie 2000/60/EG (WRRL) vereinheitlicht die Wasserpolitik innerhalb der EU und hat eine nachhaltige und umweltverträgliche Wassernutzung zum Ziel. Hierzu werden Bewirtschaftungspläne für die jeweiligen (auch grenzüberschreitenden) Flussgebietseinheiten erarbeitet. Die chemische, biologische und ökologische Qualität von Gewässern soll durch Kontrolle von diffusen Quellen und punktuellen Einleitungen sowie der Verbesserung der hydromorphologischen Bedingungen zu einem insgesamt guten Zustand der europäischen Gewässer führen.