StartseiteGlossar

Glossar

A
B
C
D
E
F
G
H
I
J
K
L
M
N
O
P
Q
R
S
T
U
V
W
Z

Risikominderungsmaßnahmen

Durch Risikominderungsmaßnahmen (RMM) sollen negative Auswirkungen von Biozidprodukten auf die menschliche Gesundheit und die Umwelt minimiert werden. Es werden allgemeine RMM, wie z.B. vorbeugende Maßnahmen, von speziellen RMM, wie z.B. der Einschränkung des Anwendungsbereiches, unterschieden. Letztere werden als Auflage bei der Biozidprodukt-Zulassung erlassen.