StartseiteGlossar

Glossar

A
B
C
D
E
F
G
H
I
J
K
L
M
N
O
P
Q
R
S
T
U
V
W
Z

Heißluftverfahren

Biozidfreie Methode zur Bekämpfung holzzerstörender oder anderer Insekten. Das Verfahren ist als thermisches Verfahren zur Bekämpfung holzzerstörender Insekten nach Holzschutznorm DIN 68800-4 und zur Bekämpfung von Schädlingen in Innenräumen anerkannt und mit den Umweltzeichen RAL-UZ 57a/b ausgezeichnet. Thermische Verfahren wirken durch die Denaturierung von Eiweißen bei einer Temperatur von 55°C, die Temperaturhaltedauer beträgt mindestens 60 Minuten.