StartseiteGlossar

Glossar

A
B
C
D
E
F
G
H
I
J
K
L
M
N
O
P
Q
R
S
T
U
V
W
Z

Antikoagulanzien

In Nagetierbekämpfungsmitteln (Rodentiziden) eingesetzte Wirkstoffe, die die Blutgerinnung hemmen. Die Giftwirkung führt zum innerlichen Verbluten der Nagetiere. Die Tiere sterben erst geraume Zeit nach  Aufnahme des Giftköders. Es wird nach Antikoagolanzien der 1. Generation  und 2. Generation unterschieden, wobei die Wirkstoffe der 2. Generation toxischer sind. Als Wirkstoffe der 1. Generation sind Warfarin, Chlorophacinon und Coumatetralyl, als Wirkstoffe der 2. Generation sind Brodifacoum, Bromadiolon, Difenacoum, Difethialon und Flocoumafen zu nennen.